Das wahre Gesicht des Imperialismus

2017 war das Jahr der Klarheit. Es gelang, Klarheit zu schaffen in der internationalen Politik und die Außenpolitik der Bolivarischen Republik Venezuela sowie die Bolivarische Friedensdiplomatie auf die Probe zu stellen. Es kann jetzt keine Zweifel mehr geben, der US-amerikanische Unilateralismus und Imperialismus sind zu neuer Stärke gewachsen. Viele Menschen auf der Welt haben sich vom Lächeln sowie der arbeitsamen und sympathischen Art Barack Obamas blenden lassen und den verheerenden Charakter des Imperiums außer Acht gelassen. Klarer und eindeutiger könnte die Wahrheit heute nicht ausfallen.

Leer más...

Die zwölf Siege des Präsidenten Maduro im Jahr 2017

In diesem heroischen Jahr voller brutaler Angriffe und unzähliger Aggressionen, hat der Chavismus seine Stärke und Fähigkeit, über sich selbst hinauszuwachsen und Probleme zu lösen, bewiesen.

Leer más...

Venezuela protestiert offiziell gegen die Sanktionsentscheidung des Rates der Europäischen Union

Caracas, 14. November 2017 (MPPRE - Ministerium der Volksmacht für Auswärtige Beziehungen).- Der Außenminister der Bolivarischen Republik Venezuela, Jorge Arreaza Montserrat, traf sich am Dienstag mit den in Caracas akkreditierten diplomatischen Vertretern der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU), um die entschiedene Verurteilung der venezolanischen Regierung über die Entscheidung des EU-Rates zum Ausdruck zu bringen. Dieser hat unrechtmäßige Sanktionen gegen das venezolanische Volk beschlossen.

Leer más...

Venezuela verurteilt die Entscheidung des Rates der Europäischen Union mit der Sanktionen gegen das venezolanische Volk verhängt werden

Die Bolivarische Republik Venezuela verurteilt nachdrücklich die Entscheidung des Rates der Europäischen Union unrechtmäßige, absurde und unwirksame Sanktionen gegen das venezolanische Volk zu verhängen. Unter eklatanter Verletzung des Völkerrechts und der unantastbaren, in der Charta der Vereinten Nationen festgehaltenen Prinzipien der Achtung der Souveränität, Selbstbestimmung und der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten von Staaten, zeigen die europäischen Institutionen dabei ihre bedauernswerte und beschämende Unterordnung unter Entscheidungen der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika. Ganz auf Linie mit dem aggressiven Verhalten Washingtons rechtfertigt der Europäische Rat seine Handlungen mit Argumenten in den Sanktionsunterlagen, die erst kürzlich von der Trump-Regierung gegen Venezuela und seine Bevölkerung vorgebracht wurden.

Leer más...

Außenminister Jorge Arreaza: Wir fordern die deutsche Regierung auf, von ihrer parteiischen Haltung gegenüber Venezuela Abstand zu nehmen

Caracas, 6. September 2017 (MPPRE - Ministerium der Volksmacht für Auswärtige Beziehungen).- Der Außenminister der Bolivarischen Republik Venezuela, Jorge Arreaza, hat am Mittwoch mit seinem Twitter-Account @jaarreaza seine Ablehnung der Position der deutschen Regierung zur Unterstützung politischer Parteien zum Ausdruck gebracht, die Demokratie und Volksfrieden in in Venezuela geschadet haben.

Leer más...

Venezuela legt offiziell Protest gegen Einmischungen von Deutschland, Spanien, Italien und dem Vereinigten Königreich ein

Caracas, 4. September 2017 (MPPRE - Ministerium der Volksmacht für Auswärtige Beziehungen).- Der Außenminister der Bolivarischen Republik Venezuela, Jorge Arreaza, hat diesen Montag offiziell Protest gegen die einmischenden Aussagen der Regierungen der Bundesrepublik Deutschland, der Republik Italien, des Königreichs Spanien und des Vereinigten Königreichs von Großbritannien, Irland und Nordirland eingelegt, in denen das demokratische System des südamerikanischen Landes in Frage gestellt und die Institutionalität des Staates nicht anerkannt wird.

Leer más...

Información adicional